Konzentration auf das Wesentliche

Resilienz-Training für Führungskräfte

Die Aufgaben von Führungskräften sind anspruchsvoll und vielschichtig. Sie führen Mitarbeiter, verantworten Ziele und Ergebnisse, steuern Prozesse und sollen dabei kompetent, leistungsstark, einfühlend, konsequent und gelassen sein. Schlechte Stimmung, Spannungen in Beziehungen, innere Unruhe oder Konzentrationsschwächen sind dabei eher hinderlich.

Hilfreich dagegen ist ein hohes Maß an ausbalancierter Persönlichkeit, um sich und Mitarbeiter mit Begeisterung zum langfristigen Erfolg zu führen.

Resiliente Führung erreichen Sie

  • Indem Sie sich selbst kennen
    Ihre Bedürfnisse, Denkmuster, Stärken, Werte aber auch Ängste, Blockaden, Grenzen
  • Indem Sie sich bewusst sind über
    – Ihre Rollen und Erwartungen
    – Ihren Führungsstil - Ursache und Wirkung
    – Ihr Konfliktverhalten
    – Ihre Kommunikation - Beziehung zu anderen
  • Durch achtsamen Umgang mit sich selbst
    – Ihre Selbststeuerung und Energiemanagement
    – Die Regulierung und Bedeutung von Ihren Emotionen und der Ihrer Mitarbeiter
  • Indem Sie die Erkenntnisse aus der Selbstreflexion in die Beziehung zu Ihren Mitarbeitern einfließen lassen und Ihr Team ins Boot holen

Dauer: 2 x 2,5 Tage Abstand zwischen beiden Modulen mindestens 4 Wochen

Integrale Methode ... Resilienz-Training ... Resilienz-Training für Teams oder Projektgruppen ...

Kontakt:

Gudrun Reilhofer-Siegle
Tel.: +49 (0)89  66 67 66 07

Mail: info@coaching-4-health.de

Flyer Resilienz:

Resilienz-Training, individuelles Resilienz-Coaching

zum Download (1 MB) ...

AGB | Impressum | Disclaimer | Inhalt

© copyright by coaching for health |